Post vom Amtsgericht?

Aufruf: Wer Post vom Amtsgericht/Staatsanwaltschaft mit dem Vorwurf der Beteiligung an der Sitzblockade am 18.5.2015 bekommen hat, sollte sich möglichst schnell bei uns (buendnisgegenrechts@web.de) oder direkt bei der Roten Hilfe (braunschweig@rote-hilfe.de) melden!

VVN Blockieren ist Zivilcourage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.