Drohungen gegen den Sprecher des Bündnis gegen Rechts

Medienschau & Landtagsdebatte (aktualisiert)

Quelle: NDR.info

Am 16. Juni berichtete unser Sprecher David Janzen per twitter über ein Posting des Braunschweiger Neonazi Timo Büllesbach von „Adrenalin Braunschweig“:

Am 18. Juni berichtete ein User bei twitter über ein Instagram-Video des Neonazi Lasse Richei, in dem er sagt: „Heute Walter, Morgen Janzen!“.

Medienschau:

18.06.2019:

t-online.de: Getöteter Politiker Walter Lübcke Verdächtiger Stephan E. hat lange Neonazi-Vergangenheit

20.06.2019

NDR: Braunschweiger Neonazis feiern Lübcke-Attentäter

regionalbraunchweig.de: „Bündnis gegen Rechts“- Sprecher erhält Morddrohungen

taz: Rechte Gruppe „Adrenalin Braunschweig“ – Offene Morddrohung gepostet

NDR: Parlament sagt Rechtsextremismus den Kampf an

news38.de: Neonazis aus Braunschweig feiern Lübcke-Attentäter – und lösen ihre Gruppe auf

Braunschweiger Zeitung: Braunschweiger Neonazi-Gruppe gibt Auflösung bekannt (kostenpflichtig)

25.06.2019

Panorama3: Rechte Hassattacken: Die Angst von Opfern in Braunschweig (Text und Fernsehbeitrag)

27.06.2019

news38.de: „Braunschweig Nazistadt“: Neonazis greifen Bürger an – Aussteiger packt aus

30.06.2019

Braunschweiger Zeitung: Nach Morddrohung: Durchsuchung bei 20-jährigen Tatverdächtigen

news38.de: Braunschweig: Neonazis mit neuer Morddrohung – „Wir töten dich! Janzen“

01.07.2019

regionalbraunschweig.de: Morddrohungen gegen Janzen: Rechtsextreme hinterlassen Botschaft

ndr.de Morddrohung: Ermittlungen gegen Rechtsextremisten

NDR Niedersachsen 18:00 Uhr: Rechtsextremismus: Erneut Morddrohung gegen Janzen

02.07.2019

taz: Rechte drohen zu Hause

Landtagsdebatte

Rede von Innenminister Boris Pistorius (SPD)
Rede von Helge Limburg (Grüne)
Tweets von David Janzen zur Rede von Boris Pistorius

Weiteres zum Thema

Eine Kommentar zum Verhalten der Polizei Braunschweig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.