Schlagwort-Archive: Blockadetraining

BZ: "Polizei reagiert gelassen auf Blockade-Seminar"

Dokumentation eines Artikels aus der Braunschweiger Zeitung vom 07.05.2011:

Mit einem “Blockade-Training” will das Bündnis gegen Rechts auf die Demonstration gegen den geplanten Neonazi-Aufmarsch am 4.  Juni vorbereiten (wir berichteten). In einem fünfstündigen Seminar probieren die Teilnehmer im praktischen Teil unter anderem verschiedene Blockade-Techniken aus, diskutieren über zivilen Ungehorsam und den bewussten Verstoß gegen Regeln bei Demonstrationen. Ist ein solches Training überhaupt rechtens? BZ: "Polizei reagiert gelassen auf Blockade-Seminar" weiterlesen