Schlagwort-Archive: Sicherheit

Flugblatt für die AnwohnerInnen in Kralenriede

Braunschweig, Kralenriede, Schuntersiedlung: Gegen RassismusHeute wurde in Kralenriede mehrere tausend Flugblätter des Bündnis gegen Rechts an die Haushalte verteilt.

 

> Das Flugblatt gibt es hier als  PDF zum download 

Liebe Nachbarinnen und Nachbarn!
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Seit kurzem verteilt eine „Bürgerinitiative für Sicherheit in Braunschweig“ Flugblätter in Kralenriede und der Schuntersiedlung, die sich gegen die Flüchtlinge in der überfüllte Landesaufnahmebehörde in der Boeselagerstraße richten. Flugblatt für die AnwohnerInnen in Kralenriede weiterlesen

Was tun, damit’s nicht brennt? Die rassistisch aufgeladene Stimmung gegen die Flüchtlinge in Kralenriede und was man dagegen tun kann

Braunschweig, Kralenriede, Schuntersiedlung: Gegen RassismusSeit einigen Wochen macht im  Braunschweiger Stadtbezirk Schunteraue mit den Stadtteilen Kralenriede und Schuntersiedlung eine“Bürgerinitiative für Sicherheit in Braunschweig“ auf sich aufmerksam. Diese richtet sich gegen die Flüchtlinge in der Landesaufnahmebehörde in der Boeselagerstrasse.

Drahtzieher hinter dieser „Bürgerinitiative“ sind Neonazis der Partei „Die Rechte“ und der „Jungen Nationaldemokraten“, der Jugendorganisation der NPD. Als presserechtlich Verantwortlicher der „Bürgerinitiative“ fungiert der Braunschweiger Michael Berner, Kreisvorsitzender und Mitglied im Bundesvorstand der neonazistischen Partei „Die Rechte“. Was tun, damit’s nicht brennt? Die rassistisch aufgeladene Stimmung gegen die Flüchtlinge in Kralenriede und was man dagegen tun kann weiterlesen