Schlagwort-Archive: Sigrid Schüßler

Ex-NPD-Funktionärin Sigrid Schüßler bei BRAGIDA: „Wir sind die letzten Mohikaner, wir sind die letzten Deutschen“ (Ergänzt)

Sigrid Schüßler bei BRAGIDADie ehemalige NPD-Funktionärin Sigrid Schüßler hat am Sonntag (26.4.2015) bei der 12. Versammlung von BRAGIDA in Braunschweig gesprochen. Die BRAGIDA-Organisatorin Tina Müller hatte zuvor gegenüber braunschweigheute.de geäußert, die Rede würde „neutral“ sein und von ihr vorher angesehen und geprüft werden. Schüßler forderte in ihrer Rede die Abschaffung aller Parteien und sprach vom „Drecksystem“. Politiker wurden im NS-Jargon als „Volksverräter“ bezeichnet und der „Glaube an das Volk“ beschworen. Am Ende betonte Schüßler unter Beifall der BRAGIDA-AnhängerInnen, dass man als „entschlossene Deutsche“ zu „allem bereit“ sei, auch wenn es nach PEGIDA nicht mehr „friedlich“ bleibe.

Wir dokumentieren im folgenden einige Ausschnitte aus der Rede, die es hier komplett als MP3-Mitschnitt gibt: Ex-NPD-Funktionärin Sigrid Schüßler bei BRAGIDA: „Wir sind die letzten Mohikaner, wir sind die letzten Deutschen“ (Ergänzt) weiterlesen